CSR

Da die talk2move fundraising GmbH im Non-Profit-Bereich tätig ist, liegt es uns Nahe uns auch als Agentur sozial zu engagieren. Denn Unternehmen sind Teil der sozialen Gemeinschaft und deshalb tragen sie auch eine Verantwortung gegenüber Umwelt und Menschen.
Was ist CSR?

Die Europäische Kommission definiert CSR dabei folgendermaßen:

„Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren.“

 

CSR-Projekt 2016:

Auch dieses Jahr führte unser Incentive uns wieder in ein SOS Kinderdorf. Mit 76 Teilnehmern machten wir uns in Marokko zu Fuß auf den Weg zu den Kids und hatten einen tollen Tag.

Das Besondere in diesem Jahr waren die verschiedenen Stationen, die die Kinder für uns vorbereitet hatten. So konnten wir mit ihnen an verschiedenen Stellen malen, Fußball spielen, Taekwondo ausprobieren und vieles mehr. Trotz der sprachlichen Barrieren verständigten wir uns mit Händen und Füßen und hatten unheimlich viel Spaß mit den Kindern und ihren SOS-Familien. Das Highlight unseres Besuches waren die Abschlussrunden. Die Familien ließen uns in ihre Häuschen und erzählten uns vom Leben im Kinderdorf und der Zeit, in denen es ihnen nicht so gut ging.

Bevor wir gingen übergaben wir, wie jedes Jahr, die gesammelten Spenden unseres Teams. Jeder Teilnehmer steuerte 100€ bei und wir hoffen, dass die Kinder damit weiterhin ein kindgerechtes und vor allem sorgenfreies Leben im Kinderdorf haben.

 

 

CSR-Projekt 2015:

Unser grenzgeniales Jubiläumsjahr überraschte uns mit einem gebrochenen Rekord nach dem anderen und auch die Anzahl der Incentive-Teilnehmer/-innen in diesem Jahr brachte uns zum Staunen: Mit sage und schreibe 80 talk2move’lern begaben wir uns für eine Woche nach Fuerteventura, um dort unsere Erfolge und unser super tolles Team zu feiern.

Mit jede Menge Spielsachen und einer Spende im Gepäck sowie der Sonne am Himmel als auch in unseren Herzen  setzten wir an einem Tag mit der Fähre nach Gran Canaria über, um dort das SOS-Kinderdorf (Telde) zu besuchen und den Kindern eine Freude zu machen.

Die Direktorin, die Erzieher und auch der Psychologe des Kinderdorfes zeigten uns stolz, was sie für die Kinder aufgebaut haben und beantworteten unsere vielen Fragen. Wir waren überwältigt, wie liebevoll ein richtiges Zuhause für die insgesamt 40 Kinder, die derzeit dort leben, aufwachsen, spielen und Geborgenheit erleben, eingerichtet und gepflegt wurde. Wir konnten mit eigenen Augen sehen, dass unsere harte Arbeit sich wahnsinnig auszahlt.

Mit dieser Gewissheit im Hinterkopf sind wir nun voller Energie und Motivation wieder zurück und freuen uns darauf weiterhin zu reden, um zu bewegen, und auch auf unsere nächste Incentive-Reise.

 

 

CSR-Projekt 2014:

Im November war es endlich wieder soweit: Die Koffer wurden gepackt und sie konnte losgehen – unsere Incentive-Reise 2014! Viel Platz für Kleidung gab es in den Koffern dieses Mal allerdings nicht, denn wir haben unter Mitarbeitern, Freunden und Verwandten zum Spenden von Spielsachen für die Kinder, die wir während unserer Reise im SOS-Kinderdorf besuchten wollten, aufgerufen und waren überwältigt, wie viele Spielsachen uns erreicht haben!

Unser Reiseziel war Djerba (Tunesien). Mit 52 Mitreisenden war es unsere bisher größte Reisegruppe, die sich auf den Weg in ein fernes Land und auch zu einem SOS-Kinderdorf machte.

Im SOS-Kinderdorf Mahrès haben wir einen Tag mit den Kindern verbringen dürfen. Wir haben mit Fingerfarben gemalt, gespielt und mit den Kindern in ihren SOS-Familien gegessen. Die Kinder hatten sogar eine Karate-Vorführung für uns vorbereitet.

Neben den vielen Spielsachen, mit denen wir den Kindern eine Freude gemacht haben, haben wir dem SOS-Kinderdorf einen Spendencheck über 5.200,00 Euro überreicht.

Die Dankbarkeit der Kinder war deutlich zu spüren. Aber auch wir sind dankbar dafür, dass wir so einen tollen Tag mit ihnen verbringen durften!

 

 

CSR-Projekt 2013:

Unser Incentive 2013 führte uns auf das weite Meer hinaus. Eine Woche lang waren wir auf einem Kreuzfahrtschiff im Zentralatlantik unterwegs und machten Insel-Hopping auf den Kanaren.

Auch in diesem Jahr war der Höhepunkt unserer Reise ein Besuch in einem SOS-Kinderdorf – dieses Mal in Marokko. Wieder wurde viel gespielt, herumgealbert und gelacht. Es ist erstaunlich, aber auch wahnsinnig schön, mit welch einer Lebensfreude und Aufgeschlossenheit uns diese Kinder, die es in ihrem noch jungen Leben sicher alles andere als leicht hatten, begegnet sind.

Daher waren wir auch ganz besonders froh, dass wir im Vorfeld eine Spendensumme in Höhe von 2.222,22 Euro und auch viel Spielzeug zusammen sammeln konnten. Mit dem Geld konnten vier Waschmaschinen und eine Musikanlage für die Kinder finanziert werden. Wir hoffen sehr, dass die Kleinen noch viele Gelegenheiten finden werden, um sich beim Spielen dreckig zu machen und um zu tanzen.

 

 

CSR-Projekt 2012:

Im November 2012 machten wir im Rahmen unseres Incentives einen Ausflug in das SOS Kinderdorf Tanta in Ägypten. In der Nähe von Kairo sahen wir die Früchte unserer Arbeit. Während wir in Kairo teilweise chaotische Zustände vorfanden, sahen wir, wie die Kinder im SOS Kinderdorf in einer sicheren und stabilen Umgebung aufwachsen. Wir wurden alle Zeuge davon, wie aufopfernd sich die SOS-Mütter und Väter um die Kinder kümmern und wie sehr die Waisenkinder sich in ihrer Gemeinschaft mit Familie und Freunden wohl fühlen.

Als Geschenk brachten wir einen Tischtennis-Tisch mit Schlägern und Bällen mit. Auch die beiden anderen Kinderdörfer in Ägypten haben jeweils einen Tisch von uns gesponsert bekommen. Zudem hatte jeder von uns eine Tüte voller Überraschungen für die Kinder mit, worin sich Malkreiden, Fußbälle, Basketbälle, Seifenblasen, Springschnüre und viele andere Kleinigkeiten befanden, die den Kindern Freude bereiten sollten.

„Ich denke, keiner der Anwesenden wird diesen Ausflug jemals vergessen“, resümierte Robert Hatwagner – Geschäftsführer von talk2move am Ende des Tages.

 

WWF Logo Aktion Weltkinderhilfe Care logo Hilfe zur Selbsthilfe logo Christoffel-Blindenmission logo
SOS Kinderdörfer Menschen logo SOS Kinderdörfer Weltweit