Livechat aktivieren

Du hast direkt Fragen? Bitte beachte, dass du mit der Nutzung des Chats der Speicherung des Verlaufs einwilligst.

Ok

Minijob


Zusammenfassung

Minijob bei talk2move – du suchst eine lukrative Nebenbeschäftigung, möchtest dich aber auch gerne für Menschenrechte und eine saubere Umwelt engagieren? Du musst dich nicht entscheiden – bei uns kannst gleich beides machen! Schön, dass wir dich in unserem Team begrüßen dürfen!

  • Nimm tageweise an Kampagnen in deiner Stadt teil.
  • Mit deinem Minijobkannst du auch wochenweise auf Reisen gehen!
  • Deine Kommunikations-Skills erweitern sich quasi von alleine!
  • Freue dich auf tolle Incentive-Reisen und Bonusprogramme.
  • Als Fundraiser machst du gemeinnützige Projekte erst möglich.

Fakten

  • Alter: mindestens 18 Jahre
  • Verdienst: 9,25 Euro pro Arbeitsstunde, plus Prämien und Boni
  • Einsatzort(e): Einsatzorte für Städtekampagnen: München, Berlin, Leipzig etc.
  • Zeitraum: flexibel nach Absprache


 

Jetzt bewerben!

 

Bewirb dich jetzt bei talk2move – wir freuen uns auf dich!

Minijobs bei talk2move: Das erwartet Dich

Minijobs gibt es so viele, wie Sand am Meer – mache jetzt den Unterschied! talk2move redet nicht schlau vom Schreibtisch aus – wir gehen gemeinsam auf die Straße und informieren Passanten über unsere Partnerorganisationen und Projekte gegen Menschenrechtsverletzungen oder Umweltverschmutzung. Warum? Die Durchführung solcher Kampagnen benötigt dringend Spendengelder und diese generieren wir, in dem wir Menschen über Missstände aufklären. Mit deinen Minijobs kannst du also aktiv dazu beitragen, dass unsere Welt ein wenig besser wird. Gleichzeitig wirst du Teil unseres Teams und verbringst eine tolle Zeit mit großartigen Menschen. Mach mit und lass uns gemeinsam etwas bewirken!

Deine Aufgabe bei talk2move: Dein Minijob

Minijob mit viel Sinn gesucht? Herzlich Willkommen im Team! Durch deine aktive Arbeit als talk2move Fundraiser vor Ort kannst du bekannte Non-Profit-Organisationen, wie den WWF oder Plan International bei der Durchführung immens wichtiger Projekte unterstützen. Du bekommst regelmäßige Coachings von uns und arbeitest in einem engagierten Team, das sich gegenseitig unterstützt.

Gutes Coaching – Spaß bei der Arbeit

Natürlich brauchst du ein paar Fähigkeiten, um bei uns einen guten Fundraisingjob machen zu können. Wir informieren uns immer im Team über die anstehende Kampagnen unserer Partnerorganisationen und trainieren explizit die Ansprache von Passanten mit dir. Gute Kommunikations-Skills sind das perfekte Rüstzeug für deinen Minijob. Das geben wir dir an die Hand! Auch vor Ort kannst du dich jederzeit auf die Hilfe deiner Kollegen verlassen – wir sind ein Team!

Mit Fun für Umweltschutz und Menschenrechte

Informations- und Arbeitsmaterial werden dir von uns gestellt. Du musst aber nicht zu Hause pauken bevor es losgeht. Detailliertes Hintergrundwissen über die Projekte unserer Partner wird sich bei uns in Teamarbeit angeeignet – so kannst du alle deine Fragen bereits im Vorfeld stellen und bist bestens für deinen Einsatz als Fundraiser vorbereitet. In Verbindung mit unserem regelmäßigen Kommunikations-Coaching kannst du dann völlig entspannt in deinen Minijob starten und dich auf eine super Zeit mit tollen Menschen freuen!

Ablauf & weitere Details zu deinem Mini Job bei talk2move

Der Spaßfaktor darf bei uns auf keinen Fall zu kurz kommen! Auch deshalb bist du zeitlich flexibel in deiner Arbeitsplanung. Ob neben der Uni, der Schule oder dem Job, wir finden gemeinsam eine Möglichkeit! Lass uns persönlich darüber reden, damit unsere Disposition auch für alle Teammitglieder umsetzbar ist.

Flexibler Einsatz – Fun vor Ort

Dein Mini Job im Rahmen unsererStädtekampagnen ist gut planbar: Du solltest uns mindestens an 2 bis 3 Tagen in einer Woche unterstützen, kannst aber gerne auch bis zu 6 Tage mitarbeiten. Unsere Wochenkampagnen setzen voraus, dass du mit uns auf Tour gehst. Da ist es sinnvoll, wenn du die ganze Woche über Zeit hast. Wir planen grundsätzlich in 10 Stunden-Schichten, wobei du effektiv 8 Stunden arbeitest und insgesamt 2 Stunden Pause machst.

Gute Vorbereitung – cooler Job

Im Vorfeld besprechen wir zusammen die wichtigsten Informationen zur Kampagne und trainieren auch die spezifischen Gesprächsleitfäden im Team! Als talk2move-Mitglied kannst du dann fundiert Auskunft über alle relevanten Einzelheiten zu den Partner-Projekten in Sachen Menschenrechte und Umweltschutz geben und dich auf den Fun-Faktor unseres Jobs konzentrieren.

Städtekampagne bis 6 Tage pro Woche
Wochenkampagne 3 Wochen am Anfang, danach nach Absprache wochenweise
Training regelmäßige Coachings in Kommunikationstechniken

Minijob-Bezahlung: Verdienstmöglichkeiten bei talk2move

Dein Minijob bei talk2move leistet einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Welt und soll auch fair bezahlt werden! Du hast zusätzlich zu einem Grundverdienst pro Tag die Möglichkeit, dein Gehalt aktiv mitzugestalten. So hast du mit talk2move nicht nur Spaß, sondern dein Minijob spielt dir auch gut was in die Kasse. Neugierig?

Fixum und was obendrauf

Für jeden Einsatztag erhältst du einen Festbetrag von 74 Euro, beziehungsweise einen Stundenlohn von 9,25 Euro. Für deine gute Arbeit packen wir dir aber gut noch was obendrauf! Wie das gemeint ist? Du leistest einen wichtigen Beitrag und setzt dich vor Ort für unsere Partnerprojekte ein – das belohnen wir gerne mit einer Prämie. Ein transparentes Punktesystem bietet jedem Team-Mitglied die Gelegenheit, sein Fixum aufzustocken. Zusätzlich erhältst du für deinen treuen Einsatz über einen längeren Zeitraum einen Bonus. Mit Spaß und langfristig dabei sein – es lohnt sich!

Gehaltsmodell leicht gemacht

Du fragst dich, wie dein Verdienst als Fundreiser bei talk2move denn jetzt genau aussieht? Überlege dir, wie viel Zeit du für deinen Einsatz in Sachen bessere Welt investieren möchtest und wir rechen gemeinsam deine Möglichkeiten durch. Komm einfach zu einer unserer Infoveranstaltungen und lass dir anhand eines Beispiels erklären, was du unterm Strich für Gehaltsmöglichkeiten haben wirst. Dann kannst du auch deine Fragen persönlich stellen und startest rundum informiert in deinen Minijob bei talk2move.

Fixes Gehalt pro Tag – Prämie für gute Arbeit – Bonus für deine Treue

Jetzt bewerben!

talk2move: Bei deinem Minijob unvergessliche Erinnerungen sammeln

Minijob mit Familienanschluss gesucht? Hier bist du richtig – wir freuen uns, dass du uns unterstützen möchtest! Klar, der Job als Fundraiser ist anstrengend – genau deshalb wissen wir auch, wie man gemeinsam entspannt und so richtig Spaß hat. Aber nicht nur schufften und feiern stehen für talk2move Teammitglieder auf der Agenda: Wenn du möchtest, kannst du dich mit talk2move auch weiterbilden, wir helfen dir dabei, deine persönlichen Ziele zu erreichen!

Beruflich weiterentwickeln mit talk2move

Du nimmst regelmäßig an Coachings zum Thema Gesprächsführung, Konfliktmanagement und Präsentieren teil. Das alleine macht dich schon fit für Vorträge in der Uni oder Schule aber auch für deinen Job. Dein selbstsicheres Auftreten verschafft dir in jedem Bewerbungsgespräch einen entscheidenden Vorteil! Aber auch innerhalb des talk2move Teams kannst du mit uns gemeinsam wachsen. WerdeTeamleiter – bei entsprechender Eignung unterstützen wir dich auf deinem Weg und bilden dich aus!

Unsere legendäre Sommerparty!

Jeden September kommen alle talk2move Familienmitglieder traditionell an einem Ort zusammen und lassen es mal so richtig krachen – das haben wir uns wirklich verdient! Gemeinsam mit Vertretern unserer gemeinnützigen Partnerorganisationen genießen wir eine super Party mit tollem Programm. So kann man sich endlich mal in Ruhe privat unterhalten, neue Kollegen kennenlernen, Freunde wiedersehen und zusammen feiern.

Incentive Reisen – ein Highlight!

Am Ende eines jeden Jahres fahren unsere erfolgreichsten Fundraiser gemeinsam in den Urlaub. Jetzt heisst es: Koffer packen, ab in den Flieger und mal schön die Seele baumeln lassen – das habt ihr euch verdient. Bei unserem traditionellen Besuch eines ansässigen SOS-Kinderdorfes kannst du dich direkt vor Ort von den Erfolgen deiner geleisteten Arbeit überzeugen und dich mit talk2move vom stressigen Alltag erholen.

Friends2Move – empfehle uns an deine Freunde weiter!

Deine Freunde möchten auch etwas bewegen, suchen einen Gelegenheitsjob und würden unser Team prima ergänzen? Dann stelle sie der talk2move Familie vor – gemeinsam erreichen wir so viel mehr! Mach deine Freunde zu deinen neuen Kollegen. So könnt ihr nicht nur im Rahmen unserer Kampagnen Zeit miteinander verbringen, sondern auch gemeinsam Gutes tun. Für deine Empfehlung und die Unterstützung deines Freundes an mindestens 15 Tagen möchten wir uns mit einer Prämie bei dir bedanken. Treue zahlt sich bei uns aus!

Werde jetzt Teil der talk2move-Bewegung

Mit deinem Minijob kannst du für Menschen in Not, die Umwelt aber auch für dich persönlich viel erreichen! Unsere gemeinnützigen Partnerorganisationen brauchen dich als Fundraiser, um ihre großartigen Projekte überhaupt erst in die Tat umsetzen zu können. Denn Geld spielt leider immer eine Rolle, abergemeinsam können wir was bewirken!

Zu einem coolen Job gehören auch ein tolles Team und eine Menge Spaß! Das macht unsere talk2move Familie aus und wir heißen dich herzlich in unserem Team Willkommen. Ob es der Einsatz im Rahmen unserer Kampagnen ist, deine persönliche Weiterbildung oder unsere einzigartigen Freizeitprogramme – auf uns kannst du immer zählen.

Da du nicht von Luft und guter Laune leben kannst, erhältst du von uns eine faire Bezahlung für deinen Minijob. Transparente Bonusprogramme und tolle Prämien geben dir die Freiheit, deinen Verdienst aktiv mit zu gestalten und dir so deine Träume zu erfüllen oder dein Studium zu finanzieren. Deine Arbeit ist uns wichtig und dafür sagen wir gerne Danke!

Was ist, möchtest du dabei sein und uns aktiv bei unseren Aktionen unterstützen? Dann ran an die Tasten und schnell bei talk2move bewerben, damit wir uns bald kennenlernen. Freu dich mit uns auf die nächsten Kampagnen und Projekte, die Mensch und Umwelt wertschätzen und viel verändern können. Wann dürfen wir dich in unserem Team begrüßen?

Die wichtigsten Fakten zu deinem Minijob

Bei deinem Minijob gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten. Der Gesetzgeber hat dieser Tätigkeitsart gewisse Privilegien eingerichtet – dafür gibt es natürlich Regeln innerhalb dieser du davon profitierst. Du möchtest ja auch Spaß an der Arbeit haben und beispielsweise deinen Studentenstatus nicht verlieren! Überlege dir also gut, wie viel Zeit du für dein Engagement gegen Menschenrechtsverletzung und Umweltverschmutzung erübrigen kannst und wir sprechen gemeinsam ab, wie sich das dann genau für dich gestalten lässt. Vorab findest du hier schon mal einige generelle Informationen in Sachen Minijob.

Mit deinem Minijob stundenweise die Welt verbessern!

Dein Monatslohn liegt bei 450 Euro. Bei einem derzeitigen, gesetzlichen Mindestlohn für Minijobs würdest du also maximal 48,9 Stunden im Monat arbeiten. Ist dein Stundenlohn etwas höher, was bei deiner Fundreiser-Tätigkeit für talk2move ja der Fall wäre, verringert sich automatisch die Anzahl der von dir monatlich zu leistenden Arbeitsstunden. Wie viele Stunden kannst und möchtest du uns denn im Monat unterstützen? Lass uns einfach mal drüber reden!

Dein Funjob ohne Sozialabgaben

Deine Tätigkeit im Rahmen eines Minijobs bei talk2move fällt, was die gesetzlichen Sozialabgaben betrifft, unter die Regelung für eine geringfügige Beschäftigung. Demnach wäre dein Engagement für unsere Partnerorganisationen Spendengelder zu generieren, grundsätzlich erst einmal sozialversicherungsfrei. Bedeutet, dass du selbst nichts abführen musst. Dass machen wir als Arbeitgeber im gesetzlichen Rahmen. Für Fragen stehen wir dir jederzeit zur Verfügung – sprich uns bitte darauf an!

Die Steuerklasse für deinen Minijob

Diese hängt maßgeblich mit deinem Verdienst zusammen und richtet sich zusätzlich nach anderen Faktoren. Beispielsweise danach, ob du noch andere Jobs hast und welcher Art diese sind und, ob du verheiratet bist oder noch studierst, um einige zu nennen. Es lässt sich also so ganz pauschal nicht so leicht beantworten. Wenn du uns über deine Jobsituation berichtest, können wir dir genauere Auskunft geben. Wollen wir einfach mal darüber reden? Melde dich bei uns!

Ordentlich angemeldet und gut informiert!

Wir melden deine Tätigkeit als Fundraiser bei Tak2Move ordnungsgemäß bei allen zuständigen Stellen an. Lass uns gemeinsam deine Situation besprechen und wir geben dir deine individuellen Informationen an die Hand, damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Minijob

Was versteht man unter einem Minijob?

Ein Minijob ist eine Tätigkeit in geringfügiger Beschäftigung. Das bedeutet, dass deine monatliche Arbeit einen bestimmten Stundensatz oder Monatslohn nicht übersteigen sollte, damit du die Privilegien, die der Gesetzgeber für diese Jobart geschaffen hat, nicht verlierst. Unterschieden wird bei einer geringfügigen Beschäftigung meist nach 450 Euro Jobs oder einer kurzfristigen Beschäftigung, wie es beispielsweise bei einer Tätigkeit als Erntehelfer oder Saisonkraft der Fall wäre.

Wer bezahlt bei einem Minijob die Sozialabgaben?

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Minijob um eine sozialversicherungsfreie Beschäftigung! Du als Arbeitnehmer musst also keine Abgaben zahlen. Es gibt aber Möglichkeiten für dich, freiwillige Beiträge in die Rentenversicherung einzuzahlen – sprich deinen Arbeitgeber einfach drauf an! Dein Arbeitgeber entrichtet aber anteilig einen kleinen Beitrag, der entweder aus einer Pauschale besteht oder sich nach deiner Lohnsteuerklasse richtet. Das entscheidet er selbst!

Habe ich bei meinem Minijob auch Urlaub?

Kurz: Ja! Jeder Arbeitnehmer hat einen gesetzlichen Anspruch auf bezahlten Urlaub. Das ist für alle Arbeitnehmer, ganz gleich welcher Jobart, geregelt. Der Urlaubsanspruch gilt als auch für deinen 450 Euro Job, beziehungsweise deine Tätigkeit im Rahmen eines Minijobs oder einer geringfügigen Beschäftigung. Der gesetzliche Mindestanspruch beläuft sich auf derzeit 24 Urlaubstage pro Jahr.

Kann ich bei meinem Minijob auch mehr als 450 Euro verdienen?

Grundsätzlich kannst du natürlich immer mehr als 450 Euro verdienen! Dann wäre deine Tätigkeit allerdings keine geringfügige Beschäftigung mehr! Überschreitest du also die 450 Euro, bist du in einem sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis und verlierst die Privilegien deines Minijobs. Wobei ein Teilzeitjob auch seine Vorteile hat, obwohl du dann Abgaben entrichten musst. Was unterm Strich für dich die bester Version ist, solltest du dir von deinem Arbeitgeber durchbrechen lassen und dann individuell entscheiden!

Bekomme ich Krankengeld bei meinem Minijob?

Nein. Dein Arbeitgeber entrichtet zwar Abgaben im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften für 450 Euro Jobs aber ein Anspruch auf Krankengeld von deiner Krankenkasse besteht für dich in diesem Fall nicht. Das ändert sich erst ab einem Verdienst von 451 Euro pro Monat. Dann wird deine Tätigkeit generell sozialversicherungspflichtig und damit gelten dann auch in Bezug auf deine Ansprüche in Sachen Krankenversicherung und Lohnfortzahlung im Krankheitsfalls wieder andere Bestimmungen. Informiere dich bei deinem Arbeitgeber und findet gemeinsam das für dich beste Arbeitsmodell.

Mit uns auf Mission für eine bessere Welt – bist du dabei?

Dein Minijob bei talk2move bedeutet aktiven Einsatz für die Einhaltung von elementaren Menschenrechten und gegen Umweltverschmutzung! Du möchtest gemeinsam mit uns namhafte Non-Profit-Organisationen, wie den WWF oder die SOS-Kinderdörfer bei der Umsetzung ihrer Projekte unter die Arme greifen und in einem großartigen Team mit uns zusammenarbeiten? Dann bist du bei talk2move goldrichtig! Als Teammitglied erhält du regelmäßige Coachings und intensive Trainings in Sachen Gesprächsführung und Konfliktmanagement. Alle Informationen, die du zu den Partnerprojekten benötigst, bekommst du ebenfalls von uns und kannst dich ganz entspannt auf deinen Job für die gute Sache konzentrieren. Aber bei der talk2move Familie wird nicht nur malocht – wir wissen auch, wie man sich mal so richtig entspannt! Unsere legendäre Sommerparty und tolleIncentive-Reisen laden dich zu Party und Erholung ein! Als talk2move Familienmitglied kannst du dich auf coole Menschen, tolle Aktionen und die Arbeit in einem großartigen Team freuen!

Du hast drüber nachgedacht und möchtest gerne mit dem talk2move Team für eine besser Welt in Aktion treten? Dann schick deine Bewerbung noch heute ab – wir freuen uns schon darauf, dich kennenzulernen!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Jetzt bewerben!

 


 

Unsere Partner

Für diese wohltätigen Vereine und ihre Hilfsprojekte geben wir jeden Tag unser Bestes